G.F Händel

Cesare - Giulio Cesare in Egitto

Argante - Rinaldo*

G.C Schümann

Strato/Charon - Die getreue Alceste

W.A Mozart

Guglielmo - Cosi fan tutte

Papageno - Die Zauberflöte

Conte Almaviva - Le nozze di Figaro*

Don Giovanni  - Don Giovanni*

G. Donizetti

Belcore - L'Elisir d'Amore*

J. Offenbach

Nepomuk - Die Großherzogin von                               Gerolstein

A.Lortzing

Graf Eberbach - Der Wildschütz*

C.-M. v. Weber

Kilian | Ottokar - Der Freischütz*

E. Humperdinck

Spielmann - Die Königskinder (gekürzte Fassung)

G. Puccini

Ping (Auszüge) - Turandot

H. Gàl

Gott an der Tür -  Die Heilige Ente

A. Berg

Journalist - Lulu

P.M Davies

Willi Graf, Wu Tianshi - Kommilitonen

* = studierte Partien

IMG_3409.jpg

Die Oper war für mich Neuland, als ich mein Studium begann. Schnell habe ich dennoch  meine Liebe zum darstellenden Spiel entdeckt und seitdem lässt es mich nicht mehr los. Einer Figur mit Hilfe meiner ureigenen Empfindungen zum Leben zu verhelfen ist unglaublich faszinierend. Die Opernbühne ist für mich zu einer meiner musikalischen Heimaten geworden. Ich bin froh, bereits während meiner Ausbildung so mannigfaltige Erfahrungen außerhalb der Hochschule gemacht haben zu dürfen.